Geräte-Prüfung mobil vor Ort

Mit der neuen Gerätewarte-App „MP-FEUER GER“ in Kombination mit dem neuen Tablet-PC „Fieldbook MP60 BCR“ können Sie nun alle Geräteprüfungen direkt mobil vor Ort digital erfassen und danach an MP-FEUER übertragen.
Kein Papierkram, keine doppelte Datenerfassung und keine Fehler beim Übertragen der Daten!

Aufträge vorbereiten & gesammelt bearbeiten

 Die neue App ist Bestandteil des optionalen MP-FEUER-Webservices und ist direkt an die neue Funktion „Auftragsplanung“ in MP-FEUER 2020 gekoppelt. Damit können zunächst die anstehenden Prüfungen komfortabel in MP-FEUER als Sammelauftrag zusammengestellt und danach direkt an den mobilen Tablet-PC bzw. die MP-FEUER-GER-App übertragen werden. Der Gerätewart kann damit dann alle Aufträge komplett mobil vor Ort durchführen und auch die jeweiligen Prüfwerte und Ergebnisse direkt in der App erfassen. Dabei wird er durch intuitive Bedienung und einfache Befehle bestmöglich Schritt für Schritt unterstützt und hat außerdem direkten Zugriff auf hinterlegte PDF-Dokumente (wie z.B. DGUV-Prüfrichtlinien).

Datenübertragung ohne Papierkram

Nachdem alle Aufträge mit der MP-FEUER-GER-App abgearbeitet wurden, können die erfassten Daten problemlos über den Webservice an die Auftragsbearbeitung in MP-FEUER übertragen und im System verbucht werden. Auf Wunsch können dafür auch noch Prüfprotokolle erstellt und digital signiert werden. Somit kann der komplette Prüfungsprozess digital durchgeführt werden.

Mobiles Arbeiten auch ohne Internet

Der Tablet-PC benötigt lediglich für den Datentransfer der Aufträge eine Internet- bzw. Netzwerkverbindung. Somit kann auch an entfernten Standorten ohne Internet problemlos mit der App „offline“ gearbeitet werden. Gerade für Feuerwehren mit mehreren externen Feuerwachen ist dies ein großer Vorteil.

Mehr Infos zur App finden Sie hier (Link zu: http://localhost:8080/mpfeuer-ger/ )
Mehr Infos zum Tablet-PC finden Sie hier: http://localhost:8080/mobileloesung/